Black Sabbath live @ Wuhlheide

Die Wuhlheide ist total ausverkauft, die Temperatur ist dazu sehr gut passend super sommerlich bei über 30º. Es ist ein ganz grosses Heavy-Metal-Volksfest. Soziologen hätten hier bestimmt das Material für unzählige Doktorarbeiten finden können.
Black Sabbath betreten mit War Pigs die Bühne, sind überraschend fit und rrrrrocken das sofort durchdrehende und grösstenteils textsichere Publikum grossartig. Wow. Geezer Butler und Tony Iommi spielen fantastisch, der neue Drummer ist schier unglaublich gut und Ozzy ist einfach Ozzy. Ein Hit jagt den anderen. Zweieinhalb Stunden später sind alle glücklich.
Into the void.

Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Deutschland, Europe, Konzerte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.