VII. Potsdam Open 2016

Mr. President und Mr. Zeugwart haben es schon wieder getan!
Die von Knork und Kette super smooth organisierten VII. Potsdam Open im BUGA-Park sind einfach rundum ein fantastisches Turnier.

Der Kurs ein richtiger Knaller, das All-Inclusive-Cappucino-Mobil der weltweit höchstwahrscheinlich einmalige kostenlose Koffein-Gourmet-Luxus, das von Georg organisierte 1a Catering mit Optionen für Vegan-Veggie-Carne und die enstpannt-positive Turnier- oder eigentlich eher Party-Stimmung … alles passt prima und klar, dass bei diesen Voraussetzungen auch das Wetter selbst diesen Sommer einfach nur noch sonnig mitspielen kann.
Yeah.

Nur meine Schulter mag nicht so richtig und hin und her gerissen (kein Wortspiel) beende ich das Turnier DNF. ARRR!
Aber hey, Mittwoch hatte ich einen Termin bei Dr. Frauenschuh … und der macht mir Hoffnung.
Makuckn.

Der Hyzernaut Junior Carl Rose zockt wie ein alter Hase und gewinnt verdient sein erstes Turnier Overall.
Congrats, Carl!

Die POTSDAM OPEN sind einfach eins der besten Turniere überhaupt, das kann und sollte man nicht nur so sagen, sondern gerne auch GROSS schreiben.
Hyzernauts!

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Disc Golf, Europe, Frisbee, Potsdam abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.