Maui

Ich bin am 17. November von Honolulu nach Kahului auf Maui geflogen. Die Insel ist ähnlich aber ein bisschen anders schön als Oahu. Es gibt hier keine wirklich grosse Stadt, alles ist noch ein wenig entspannter als auf Oahu. Die Westseite der Insel von Maalea über Lahaina bis Kapalua ist voll von schönen Stränden, es gibt einige sehr bekannte Tauchreviere, Wanderwege und den unglaublichen Disc Golf Kurs von Kapalua. An der Nordseite liegt Paia, eine Art Hippiedorf mit guten Offshorebreaks zum Surfen. Hier hatte ich irgendwie das Gefühl, gut auf mein kompaktes Hab und Gut aufpassen zu müssen. Leider hatte ich aus irgendeinem mir selbst nicht bekannten Grund nur drei Tage für Maui eingeplant, zu wenig um auch die Ostseite der Insel um Hana und den Haleakala National Park zu besuchen. Der Park mit seinem Vulkan hat 11 der 12 Klimazonen des Planeten – alle bis auf Permafrost – auf einer relativ kleinen Fläche zu bieten, die Strasse dahin gilt als einer der malerischsten und gefährlichsten der Welt, Serpentinen galore. Ausserdem gibt es dort PoliPoli, laut Carlos einer der besten Disc Golf Kurse ever („This course makes Kapalua look like crap“). Dummerweise liegt der Park in grosser Höhe, ich war gerade Tauchen und bin noch so sehr mit Stickstoff gesättigt, dass ich nicht dahin kann…Arrrh! Trotzdem habe ich keinen Grund über irgendetwas zu meckern 🙂 Von Maalea aus fahren wir mit einem Boot nach Molokini, einem vorgelagerten Riff in Halbmondform zum Tauchen. Die Sichtweite unter Wasser ist unglaublich, wir schätzen sie auf mindestens 75, vielleicht sogar 100 Meter. Die Verhaltensregeln unter Wasser sind super strikt – einfach gar nichts berühren, auch nicht den Boden – klasse Sache, deswegen ist das Riff auch immer noch intakt, ganz im Gegensatz zu einigen Ecken des Roten Meeres beispielsweise. Der zweite Spot nannte sich Turtletown, der Name erklärt sich von selbst. Ich hatte meine Unterwasserkamera auf Curacao gewässert und mir hier schnell eine 50 $ Knipse gekauft. Hmmm…es kommen Bilder und Videos raus, die Qualität ist eher fragwürdig…aber hey, immerhin.

Schildkröte

Dieser Beitrag wurde unter Hawaiʻi, Maui, Scuba Diving abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.